Was ist Rope Skipping?

Rope Skipping ist variantenreiches Training mit dem Springseil. Durch die verschieden Möglichkeiten werden die unterschiedlichen Faktoren der Leistungsfähigkeit verbessert.

Durch Rope Skipping werden Ausdauer, Koordination, Sprungkraft und Kreativität sowohl von Kindern und Jugendlichen, als auch von Erwachsenen gefördert.

Wir trainieren ausschliesslich zum Spass und zeigen unser Können jeweils am Unterhaltungsabend des TSV.

Wann wird geturnt?

Wir trainieren am Freitag in Wangen an der Aare in der “alten” Turnhalle:

  • 19.30 – 20.30 Uhr: Jugendliche ab der 1. Klasse
  • 20.30 – 21.30 Uhr: Erwachsene

Ab und zu werden wir für Spezialtrainings angefragt: Ferienpass oder andere Riegen und Vereine.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Leonie Brechbühl: 076 761 10 56 oder Corine Rothenbühler: 077 427 18 15